VOM SCHAF ZUM UNIKAT IN STRICK

 

METAMORPHOSE

Die Wolle fühlt sich so gut an und riecht, als ob ich ein Lamm im Arm halte. Wenn ich mit dieser Wolle arbeite, ist das ein echtes Erlebnis.

Es handelt sich um neue Wolle vom lebenden Schaf. Dank des hohen Lanolingehaltes ist die Wolle sehr wasser- und schmutzabweisend und benötigt kaum Pflege. 

Schafwolle nimmt schwer andere Gerüche an.

Schafwolle ist eine natürliche Funktionsfaser. Sie speichert sehr viel Luft zwischen den Fasern, daher isoliert Wolle so gut. Je nach Bedarf wärmt oder kühlt Wolle und wird damit über einen breiten Temperaturbereich als angenehm empfunden. Weiter kann Schafwolle etwa ein Drittel ihres Trockengewichts an Feuchtigkeit aufsaugen, ohne sich nass anzufühlen. Sie leitet Feuchtigkeit wesentlich schneller ab als andere Naturfasern.





Ausgangsbasis aller Fasern und Hüllen

meine Woll Lieferanten

meine Woll Lieferanten

Die seltenen Schafe leben das ganze Jahr (bis auf wenige Tage in der Lammzeit) über auf der grünen Wiese haben Zeit, die hochwertige Wolle wachsen zu lassen. Die Wolle ist eine thermische Faser und schützt mit ihren natürlichen Eigenschaften vor Hitze und Kälte.

der nächste wichtige Arbeitsschritt

der nächste wichtige Arbeitsschritt

SCHUR DER SCHAFE Die Schafe werden bei dem Prozess der Schur artgerecht behandelt, so dass sie keinerlei Schaden davon nehmen. Der Scherer weiß genau, wie er das Schaf halten muss, damit es nicht verletzt wird und gleichzeitig ein zusammenhängendes Fließ entsteht.

Die Schafschur erfolgt meist im späten Frühling bzw. im Sommer. Somit haben die Schafe genügend Zeit, ein winterwarmes Wollkleid wachsen zu lassen.

die Schur

die Schur

Der Duft von frischer Wolle unvergleichlich.

So sieht es aus, wenn die frische Schur für den nächsten Arbeitsschritt vorbereitet ist.

Entfernung der Schmutzteilchen von Hand

Entfernung der Schmutzteilchen von Hand

Alles, was nicht in der Wolle sein darf, wie Strohhalme, Stöckchen, Steinchen und was sich sonst noch so in der Wolle verfängt, muss manuell entfernt werden.

Das ist wichtig, weil die Wolle sonst für die Handspinnerei ungeeignet ist.

Wolle in der Kämmerei

Wolle in der Kämmerei

In der Kämmerei wird die gewaschene Rohwolle gekämmt. Die einzelnen Fasern werden über Nadelwalzen geführt und bekommen eine watteartige Struktur. Das Wollvlies.

Danke an die Firma Godosar für die freundliche Überlassung des Fotos.

Spinnen im Atelier

Spinnen im Atelier

Immer wieder begeisternd. Es ist mir eine Freude, die hochwertige Naturwolle in traditioneller Arbeitsweise authentisch zu verspinnen.

Hüllen und Fasern

Hüllen und Fasern

Naturbekleidung aus Schafwolle - einfach anziehend. Kleidung ohne Plastik und Chemie. Gut für Dich und für unsere Umwelt.

Das fertige Werkstück. NACHHALTIG - UMWELTSCHONEND - AUS NORDDEUTSCHLAND

Wolle

Wolle

Für Dein natürliches Schafwollerlebnis

Wolle für die Handspinnerei oder für Deine kreative Gestaltung bekommst Du bei mir. Du hast Beratungsbedarf, ruf mich an 015209805636 oder schreibe mir natuerlich-schafwolle@web.de